Dein Akasha Reading mit Medium Jasmin Volck

Ich lese für dich in deiner Akasha Chronik

Natürlich musst du nicht zwangsläufig selbst in der Akasha Chronik lesen können, um Informationen aus der Akasha Chronik zu erhalten.

Interessanterweise gibt es nämlich zahlreiche Frauen, die für andere Menschen zwar Fragen beantworten können, für sich selbst jedoch keine Antworten erhalten.

Da kommen dann Menschen wie ich ins Spiel: Als Akasha Medium kann ich stellvertretend für dich deine Fragen beantworten lassen – und zwar in DEINEM Akasha Reading.

Ja, ich will dass du für mich in der Akasha Chronik liest

Wie das Akasha Reading deine Sicht auf die Welt verändern kann

Wofür soll so ein Akasha Reading überhaupt gut sein?, fragst du dich vielleicht.

Und meine Antwort darauf kann nur lauten: Für wirklich jede Menge.

Denn dadurch, dass die Akasha Chronik die ultimative Informationsquelle ist, ist das Wissenspektrum wirklich verdammt breit gefächert – einschließlich all deiner früheren Leben, meine Liebe.

Und DIE zu kennen ist ehrlich gesagt ganz schön abgefahren und wirklich hilfreich.

Dabei bestimmt die geistige Welt selbst, welche Informationen sie an dich weiterleitet und welche nicht – du bekommst also genau das zu hören, was für dich GENAU JETZT relevant ist.

Das Akasha Chronik Reading und deine Medialität

So ein Akasha Reading kann dir übrigens auch in Sachen Medialität den entscheidenden Durchbruch bringen.

Denn wir können herausfinden, worin genau deine Gaben bestehen – und das führt dich dann wiederum in riesigen Schritten deiner Bestimmung entgegen.

Wir können herausfinden, wo du grad noch blockiert ist, und auch, was du ganz konkret dageegen tun kannst.

Außerdem erhalten wir Einblick in deine früheren Leben und wie diese deine Begabung, deine Medialität und auch deine Blockaden beinflussen können.

Ja, ich will dass du für mich in der Akasha Chronik liest

Meine bewährte Reading Methode

Eine Methode, die sich dabei mittlerweile mehr als bewährt hat, ist ein sozusagen passives Reading via Sprachnachricht.

Das bedeutet für dich zwar einerseits, dass du nicht „live“ dabei bist. Andererseits hat diese Form des Readings für dich den Vorteil, dass du die Nachricht wieder und wieder und wieder abhören kannst.

Und bisher stellte sich das immer wieder als wirklich bahnbrechend bei meinen Klienten heraus.

Ein weiterer Vorteil ist der, dass wir keinen Termin vereinbaren müssen, an dem wir beide Zeit haben. Du schickst mir einfach deinen Fragenkatalog per Email zu, und ich beantworte dir deine Fragen so schnell wie möglich im Reading.

Wie genau ist der Ablauf?

Ganz einfach: Nachdem du das Reading verbindlich über meinen Bezahlanbieter gebucht hast, schickst du mir eine Email mit deinem Fragenkatalog an jasmin@glamspiritastisch.com.

In dem Fragenkatalog schreibst du mir bitte einfach alle Fragen auf, die dich persönlich, deine Entwicklung, deine Gaben, frühere Leben, deine Partnerschaft usw. betreffen.

Eben alles, was du so wissen willst. Wichtig ist nur, dass die Fragen dabei dich selbst betreffen.

Allerdings bekomme ich nicht auf ALLE Fragen eine Antwort, und manchmal wird unsere Neugier unserer Ungeduld zugeschrieben. Wenn du dich also fragst, welche Augenfarbe dein zukünftiger Partner haben wird – ich fürchte, da musst du dich gedulden…

Sobald mich die Fragen erreicht haben, gebe ich dir per WHATSAPP Bescheid, wann ich das Reading durchführen kann. Wichtig ist also, dass du mir deine Telefonnummer übermittelst.

Das Reading selbst spreche ich dir dann direkt per Sprachnachricht auf dein Telefon – dabei mache ich zwischen den einzelnen Fragen jeweils eine Pause.

Außerdem fasse ich dir die wichtigsten Erkenntnisse noch einmal schriftlich zusammen, damit du nicht nur weißt, was die Informationen direkt aus der Akasha Chronik sind, sondern auch WIE SIE DICH WEITERBRINGEN. Was du damit dann jetzt nämlich anfangen kannst, das schreibe ich dir selbstverständlich auch dazu – als kleinen Coaching-Bonus, sozusagen.

 

Medium und Transformationscoach Jasmin Volck hilft dir dabei, deine Medialität zu entfalten und deine medialen Fähigkeiten zu entwickeln.

Ja, ich will dass du für mich in der Akasha Chronik liest

Was kostet das Akasha Reading

Das Reading am Telefon oder auch per Sprachnachricht + Nachbereitung (das bedeutet, dass du im Anschluss von mir noch jede Menge zu lesen bekommst) kostet 145 €.

>> Aufgrund der hohen Nachfrage kommt es aktuell zu längeren Wartezeiten! <<<

Ich empfehle dir, dein Reading zeitnah verbindlich zu buchen, damit ich den nächsten freien Timeslot für dich reservieren kann.

Wäre auch ein Live-Reading am Telefon möglich?

Aber ja! Allerdings muss dir klar sein, dass die Informationen in dem Fall nicht wieder rekapitulierbar (also abhörbar) sind – das ist ein eindeutiger Vorteil der Sprachnachricht. Allderings erhältst du natürlich auch im Anschluss an unser Telefonat noch einmal die wichtigsten Erkenntnisse in einem PDF-Dokument zusammengefasst – einschließlich ein paar Coaching-Tipps, wie das Reading denn jetzt dich persönlich und deine Medialtitä weiterbringen kann.

Wenn du gerne live am Telefon dabei sein möchtest, kannst du mir direkt nach deiner Buchung eine WhatsApp Nachricht mit Terminwunsch an die 0151 436 11 928 schicken. Am Besten du schreibst mir gleich 3 Termine zur Auswahl – ich sag dir dann Bescheid, wann du bei mir rein passt.

Und dann? Na dann brauchen wir beide uns nur noch auf unser Telefonat zu freuen.

Ja, ich will dass du für mich in der Akasha Chronik liest

 Führst du auch Akasha Chronik Lesungen „vor Ort“ durch?

Aber ja! Wenn es dein Wunsch ist, mich persönlich zu treffen, dann machen wir das.

Dabei haben wir zwei Möglichkeiten: Entweder du besuchst mich zu einem vereinbarten Termin im Yogastudio im Blauen Haus in Nürnberg (die Details klären wir dann nach deiner verbindlichen Buchung per WhatsApp klären: 0151 436 11 928).

Oder ich komme zu dir – dann bist du in deiner Wohlfühlumgebung und fühlst dich sicherer.

Wichtig ist hier, dass du in direkt in Nürnberg oder in der nahen Umgebung wohnst und gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen bist.

Auch im Anschluss an das persönliche Treffen erhältst du von mir eine Zusammenfassung unserer Ergebnisse mit ein paar persönlichen Tipps.

Wenn du das persönliche Reading buchen möchtest, liegt der Preis jedoch nicht bei 145€, sondern bei 245€ für ca. 60 Minuten Reading + Nachbereitung.

Ja, ich will dass du für mich in der Akasha Chronik liest

Ich freue mich wirklich riesig darauf, von dir zu hören. Und ich bin jetzt schon ganz gespannt, was wir alles herausfinden werden.

Wenn du nach „Social Proof“ fragst: Komm doch einfach in die Spiritqueen Mastermind auf Facebook und frag die Mädels dort, wie sie das Reading bei mir weitergebracht hat. Ich finde, das überzeugt deutlich mehr, als irgendwelche zusammengeschnipselten Zitate.

xoxo,

Jasmin

Sharing is Caring: Teile den Artikel mit den Menschen, die dir wichtig sind